Polizei, Kriminalität

Waakhausen: Brand eines Waldstücks

23.05.2017 - 09:51:56

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Waakhausen: Brand eines ...

Landkreis Osterholz - Worpswede/Waakhausen. Aufgrund unbekannter Ursache kam es am Montagabend zu einem Brand eines Waldstücks zwischen dem Totenweg und der Waakhauser Straße (K11). Gegen 22:30 Uhr meldete ein Zeuge das Feuer in der abgelegenen Gegend, woraufhin sich die Ortsfeuerwehren Waakhausen, Hüttenbusch und Neu St. Jürgen mit insgesamt rund 70 Brandbekämpfern und zehn Fahrzeugen in Bewegung setzten. Gegen 4 Uhr war die Fläche von rund einem Hektar abgelöscht. Eine Brandwache musste aber noch länger vor Ort bleiben, um ein erneutes Entflammen zu verhindern. Das Polizeikommissariat Osterholz hat nun die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden unter Telefon 04791/3070 entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de

@ presseportal.de