Polizei, Kriminalität

W-Unbekannte versuchen 31-Jährigen auszurauben

24.10.2016 - 16:25:34

Polizei Wuppertal / W-Unbekannte versuchen 31-Jährigen auszurauben

Wuppertal - Gestern (23.10.2016), gegen 01.00 Uhr, versuchten Unbekannte, einen 31-Jährigen auf der Berliner Straße in Wuppertal auszurauben. Einer der beiden Täter hielt das Opfer fest, der andere schlug auf ihn ein und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Als ein Taxi in der Nähe anhielt, flüchteten die Räuber ohne Beute in Richtung der Straße Schwarzbach. Ein Täter ist ca. 18 Jahre alt, mit einer schmalen Figur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover und eine hellgraue Jeans. Der Zweite trug einen Bart und hatte lange, lockige Haare. Er war bekleidet mit einem hellgrauen Pullover. Beide hatten eine dunkle Hautfarbe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de