Polizei, Kriminalität

W - Straßenraub in Wuppertal-Ronsdorf

29.04.2017 - 09:36:42

Polizei Wuppertal / W - Straßenraub in Wuppertal-Ronsdorf

Wuppertal - Heute (29.04.2017), gegen 00:30 Uhr, wurde ein stark 32jähriger Mann auf der Staasstraße von zwei Personen aus einer ca. 8köpfigen Personengruppe angegriffen. Die beiden Täter haben ihn zunächst mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen und ihm anschließend die Geldbörse, das Smarthphone und den Hausschlüssel geraubt.

Der Geschädigte konnte keine Personenbeschreibung abgeben.

Der Wert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf ca. 350 Euro.

Zeugen werden gebeten sachdienstliche Hinweise der Polizei unter 0202-2840 mitzuteilen.

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Leitstelle Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!