Polizei, Kriminalität

W - Raub auf Spielhalle in Elberfeld

08.05.2017 - 12:36:55

Polizei Wuppertal / W - Raub auf Spielhalle in Elberfeld

Wuppertal - Am Freitag, den 05.05.2017, kam es an der Gathe in Wuppertal-Elberfeld zu einem Raub auf eine Spielhalle. Ein männlicher Täter betrat das Geschäft und bedrohte die 46-jährige Angestellte mit einem Messer. Während er sich an der Kasse bediente, flüchtete die Frau aus dem Geschäft in ein benachbartes Café. Von dort informierte sie die Polizei. Der Räuber (ca. 30, etwa 170 cm groß, sehr schlank, südländisches Äußeres, schwarze Haare, Kinn- und Oberlippenbart, trug Jeans und blaue Steppjacke) flüchtete mit seiner Beute aus der Spielhalle in unbekannte Richtung. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (am)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!