Polizei, Kriminalität

W-Mehrere geparkte Autos in Wuppertal beschädigt

26.09.2017 - 19:51:22

Polizei Wuppertal / W-Mehrere geparkte Autos in Wuppertal beschädigt

Wuppertal - Heute (26.09.2017), gegen 15.40 Uhr, kam es auf der Straße Neuenteich in Wuppertal zu einem Unfall, bei dem vier geparkte Autos zum Teil stark beschädigt wurden. Eine 18-Jährige kam aus noch nicht geklärten Umständen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei rammte sie zwei Ford, einen VW und einen Fiat. Durch die Wucht des Aufpralls kam ihr Seat auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Unfallfahrerin trug leichte Verletzungen davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 21.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn in Richtung Ostersbaum gesperrt werden. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!