Polizei, Kriminalität

W-Ladendieb droht mit Messer

31.03.2017 - 10:36:54

Polizei Wuppertal / W-Ladendieb droht mit Messer

Wuppertal - Gestern (30.03.2017), gegen 14.30 Uhr, drohte ein Ladendieb dem Angestellten eines Supermarktes am Hofkamp in Wuppertal mit einem Messer und flüchtete dann. Der 33-jährige Mitarbeiter sprach den Mann beim Verlassen des Marktes an, als dieser mit einem Messer drohte. Nach einer kurzen körperlichen Auseinandersetzung gelang dem Dieb die Flucht in Richtung Wilbergstraße. Der Täter ist circa 30 Jahre alt und schlank. Er ist circa 190 cm groß und hat längere braune, gelockte Haare und einen Bart. Er trug eine schwarze Hose, eine schwarze mit Flecken besprühte Jacke und eine schwarze Kappe. Hinweise zu der Person nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de