Polizei, Kriminalität

W - Kind auf Supermarktparkplatz angefahren

17.07.2017 - 11:51:33

Polizei Wuppertal / W - Kind auf Supermarktparkplatz angefahren

Wuppertal - Samstagnachmittag (15.07.2017), um 14.45 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind verletzt wurde. Ein 23-Jähriger fuhr mit seinem Kastenwagen aus einer Parklücke und touchierte dabei einen 5-jährigen Jungen. Dieser ging vor dem Vito entlang und bückte sich, als der Fahrer losfuhr. Das Kind erlitt leichte Verletzungen und kam zur Beobachtung in die Kinderklinik. (cw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202 / 284 - 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de