Polizei, Kriminalität

VW contra Wildschweine

19.05.2017 - 14:01:43

Polizeipräsidium Offenburg / VW contra Wildschweine

Gaggenau - In den frühen Freitagmorgenstunden befuhr ein 33-Jähriger mit seinem VW die L613 von Freiolsheim in Richtung Michelbach. Unverhofft querte kurz nach 3 Uhr eine Rotte Wildschweine die Straße. Zwei Frischlinge kollidierten mit dem VW, an welchem etwa 1 000 Euro Sachschaden entstand. Die Wildschweine verschwanden danach im Wald.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!