Polizei, Kriminalität

(VS-Villingen) Radfahrer bei Unfall verletzt

30.11.2016 - 13:00:47

Polizeipräsidium Tuttlingen / Radfahrer bei ...

VS-Villingen - Am Montagnachmittag, kurz nach 15.30 Uhr, ist ein 78-jähriger Radfahrer an der Kreuzung Vöhrenbacher Straße, Rietstraße und Romäusring von einem Auto angefahren und dabei am Ellenbogen verletzt worden. Ein 85 Jahre alter Fahrer eines BMWs wollte - von der Vöhrenbacher Straße kommend - auf der Rietstraße in die Fußgängerzone einbiegen. Hierbei kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der die Rietstraße überqueren wollte. Bei einem folgenden Sturz zog sich der 78-jährige Biker Verletzungen am Ellenbogen zu und musste ärztlich behandelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!