Polizei, NRW

Vreden - Pedelecfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

20.04.2017 - 15:01:24

Kreispolizeibehörde Borken / Vreden - Pedelecfahrerin bei ...

Vreden - (fr) Am Mittwoch wollte ein 65 Jahre alter Autofahrer aus Vreden gegen 16.00 Uhr von einem Grundstück auf die L 560 abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 75-jährigen Pedelecfahrerin aus Vreden, die den Radweg der L 560 befahren hatte. Die 75-Jährige stürzte und zog sich Kopfverletzungen zu. Sie wurde im Ahauser Krankenhaus stationär aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de