Polizei, Kriminalität

Vorläufige Festnahme

07.11.2017 - 16:16:18

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Vorläufige Festnahme

Siegen - Beamte der Polizeiwache Siegen nahmen in der Nacht zu Montag einen 33-jährigen Autofahrer vorläufig fest. Der Siegener ist dringend verdächtig, den von ihm geführten blauen VW Golf zuvor in Siegen entwendet zu haben. An dem Pkw waren falsche Kennzeichen angebracht. Im Innenraum des Fahrzeugs fanden die Beamten diverse Gegenstände, die möglicherweise aus Einbruchsdiebstählen stammen könnten. Der 33-Jährige, der zudem unter Drogeneinfluss stand und keine Fahrerlaubnis besaß, wurde vorläufig festgenommen und der Wache zugeführt. Jetzt ermittelt das Kriminalkommissariat gegen ihn.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!