Polizei, Kriminalität

Vorkommnisse im Zusammenhang mit Halloween

01.11.2016 - 11:50:49

Polizeipräsidium Stuttgart / Vorkommnisse im Zusammenhang mit ...

Stuttgart - Stadtgebiet - Im Zusammenhang mit Halloween (31.10./01.11.2016) wurde die Polizei in der Nacht zu ca. 55 Örtlichkeiten gerufen. Häufig handelte es sich um Ruhestörungen sowie um Eierwürfe gegen Gebäude, Fahrzeuge oder Personen. In vielen Fällen wurden Passanten durch maskierte oder stark geschminkte Menschen erschreckt. Bedeutende Sachschäden wurden bislang nicht bekannt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de