Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet

09.07.2017 - 11:16:20

Polizeipräsidium Aalen / Vorfahrt missachtet

Adelmannsfelden - Ein 19jähriger Seat-Fahrer befuhr am Samstag kurz vor 14.30 Uhr die Hölderlinstraße in nördlicher Richtung und wollte in die Schillerstraße einfahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 57jährigen VW-Polo-Fahrers, der die Schillerstraße in westlicher Richtung befuhr. An der betreffenden Kreuzung gilt die Vorfahrtsregelung rechts vor links. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Polo-Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 11000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!