Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet - zwei Leichtverletzte

23.06.2017 - 16:26:33

Polizeipräsidium Westpfalz / Vorfahrt missachtet - zwei ...

Mehlingen - Nach einer Vorfahrtsmissachtung in einem Kreuzungsbereich kam es am Donnerstagmorgen in Mehlingen zu einem Verkehrsunfall. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 39-jähriger Lkw-Fahrer die Abtstraße in Richtung Birkenstraße. Der 72-jährige Pkw-Fahrer befuhr die Königstraße in Richtung Kaisersstraße. Im Kreuzungsbereich Kaiserstraße/Abtstraße missachtete offensichtlich der Lkw-Fahrer trotz des Schildes "gefährliche Kreuzung" die Vorfahrt des Pkw-Fahrers, so dass es zur Kollision kam.

Der 72-Jährige erlitt Schürfverletzungen und wurde vom Rettungsdienst zu seinem Hausarzt gebracht. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de