Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet - vier Schwerverletzte

16.12.2016 - 14:55:47

Polizei Paderborn / Vorfahrt missachtet - vier Schwerverletzte

Delbrück-Westenholz - (mb) Vier Schwerverletzte, darunter zwei Babys, sowie zwei Autos mit Totalschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen auf der Mastholter Straße ereignet hat. Eine 25-jährige Ford-Galaxy-Fahrerin fuhr gegen 07.10 Uhr auf der Mühlenheider Straße in Richtung Rietberg. An der Kreuzung Mastholter Straße, Westenholzer Straße hielt sie zunächst am Stoppschild an. Beim Überqueren missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Mastholte kommenden Audifahrers (29). Die Autos kolliderten und schleuderten in den Graben, wo sie mit Totalschäden liegen blieben. Im Ford erlitten die in Kindersitzen gesicherten drei Monate alten Säuglinge sowie deren Mutter Verletzungen. Auch der Audifahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Zur Versorgung der Verletzten waren drei Notärzte eingesetzt. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Paderborn und Rheda-Wiedenbrück gebracht. Die Kreuzung war bis 09.00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!