Polizei, Kriminalität

Von Geräuschen geweckt - Brand entdeckt

12.06.2017 - 14:51:29

Polizeipräsidium Westpfalz / Von Geräuschen geweckt - Brand ...

Otterberg - Geräusche auf ihrer Terrasse haben eine Anwohnerin der Althütter Straße in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus dem Schlaf gerissen. Wie die 30-jährige Frau später der Polizei gegenüber berichtete, konnte sie gegen 4.20 Uhr hören, wie eine Person von ihrer Terrasse aus auf den darüber liegenden Balkon des Mehrfamilienhauses kletterte und dann abstürzte.

Als sie daraufhin ihren Rollladen hochzog, konnte die Frau eine flüchtende schwarz gekleidete Person mit Kapuze erkennen. Anschließend stellte sie eine starke Rauchentwicklung im 1. Obergeschoss fest und alarmierte sofort die Feuerwehr.

Die ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr evakuierten vor Ort alle Hausbewohner. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt. Auch die genaue Brandursache ist noch ungeklärt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1, Telefon 06 31 / 3 69 - 21 50, oder die Kriminalpolizei, Durchwahl - 26 20.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de