Polizei, Kriminalität

Von der Straße abgekommen

21.03.2017 - 14:16:41

Polizei Paderborn / Von der Straße abgekommen

Lichtenau - (mb) Bei einem Alleinunfall auf der Dahler Straße bei Herbram hat ein 76-jähriger Autofahrer am Dienstagabend schwere Verletzungen erlitten. Der Smartfahrer fuhr gegen 21.45 Uhr von Herbram auf der Dahler Straße in Richtung Dahl. Am Ende einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab. Im Graben entwurzelte der Wagen einen Baum und blieb nach etwa 80 Metern auf der Seite liegen. Der verletzte Fahrer konnte sich selbst durch die Heckklappe aus dem beschädigten Auto befreien und selbst den Rettungsdienst alarmieren. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de