Polizei, Kriminalität

Voerde - Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

24.10.2016 - 09:20:47

Kreispolizeibehörde Wesel / Voerde - Verkehrsunfall mit einer ...

Voerde - Am Sonntag gegen 01.35 Uhr befuhr ein 61-jähriger Mann aus Duisburg die Hindenburgstraße (B8) aus Wesel kommend in Fahrtrichtung Dinslaken. An einer Querungshilfe hinter der Kanalbrücke in Voerde-Friedrichsfeld stieß der 61-Jährige mit dem PKW gegen den rechten Bordstein, verlor anschließend die Kontrolle über den Wagen und prallte hiernach gegen die gegenüber stehende Straßenlaterne. Durch den Zusammenstoß erlitt die 52-jährige Beifahrerin aus Duisburg schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb. Der Duisburger blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de