Polizei, Kriminalität

Viersen: Ursache für Brand in alter Fabrik war Brandstiftung

16.02.2017 - 17:11:44

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Ursache für Brand in ...

Viersen: - Am 13. Februar brannte es in einem leerstehenden Fabrikgebäude auf dem Rahserfeld. Wir hatten in unserer Meldung 182 davon berichtet. Der Brandermittler des KK 1 hat im Laufe des heutigen Tages den Brandort begutachtet. Danach ist davon auszugehen, dass die dort gelagerten Altakten in Brand gesetzt wurden. Die Kripo ermittelt wegen Verdachts der Brandstiftung und bittet erneut um Hinweise auf verdächtige Personen zur fraglichen Zeit am Tatort. Der Polizei ist bekannt, dass sich in dem leerstehenden Gebäude häufiger unberechtigter Weise junge Menschen treffen und aufhalten. Hinweise auf diese jungen Menschen nimmt das KK 1 ebenfalls unter der Rufnummer 02162/377-0 gerne entgegen./ah (199)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!