Obs, Polizei

Viersen-Schirick: Handtasche aus Auto entwendet

21.02.2017 - 12:21:49

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Schirick: Handtasche aus ...

Viersen-Schirick - Am Montag, zwischen 20:30 und 21:55 Uhr, schlugen unbekannte Täter in Schirick die hintere rechte Seitenscheibe eines Autos ein und entwendeten eine Handtasche von der Rücksitzbank.

In der Handtasche befanden sich diverse Ausweisdokumente, Kontokarten und einige zig Euro Bargeld. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat West unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

Denken Sie daran: Ein Auto ist kein Tresor! Lassen Sie in Ihrem Fahrzeug keine Wertsachen zurück, auch dann nicht, wenn Sie Ihr Auto nur kurz verlassen. Die Täter benötigen nur wenige Sekunden, um in Ihr Auto einzubrechen und es zu durchwühlen, wenn sie etwas Wertvolles darin sehen oder vermuten. Auch die "Verstecke" unter dem Sitz oder im Fußraum sind den Dieben hinlänglich bekannt. Nehmen Sie darum alle Wertsachen aus dem Auto mit, um keine Anreize für einen schnellen Zugriff zu bieten./mr (223)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Michael Radloff Telefon: 02162/377-1191 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!