Polizei, Kriminalität

Viele Sachbeschädigungen am Wochenende

08.05.2017 - 15:51:37

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Viele ...

Hückeswagen - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (6./7. Mai) ist es zu mehreren Sachbeschädigungen in der Hückeswagener Innenstadt gekommen. Bei sechs in der Kölner Straße geparkten Autos haben Unbekannte Außenspiegel beschädigt, Scheiben eingeschlagen beziehungsweise in einem Fall ein Tongefäß auf einen Wagen geworfen. Auch in der Goethestraße hat ein Unbekannter mit einem Stein einen Schaden an einem geparkten PKW verursacht. Bereits am Vorabend war bei einem auf dem Bahnhofsplatz abgestellten Streifenwagen der Polizei ein leichter Schaden entstanden, als ein 16-Jähriger aus Wipperfürth auf den Wagen geklettert war, um sich dort fotografieren zu lassen. Ein Besucher der Bierbörse hatte den Vorfall beobachtet, so dass der junge Mann ermittelt werden konnte. Der alkoholisierte 16-Jährige gab den Sachverhalt zu und sprach im Nachhinein von einer "dummen Idee". Am Samstagmorgen nahm die Polizei zudem eine Strafanzeige in der Lessingstraße auf. Dort hatten Randalierer vermutlich in der Nacht ein Verkehrszeichen abgebrochen.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!