Obs, Polizei

Versuchter Tageswohnungseinbruch Gertraudenstraße

11.04.2017 - 15:11:46

Polizei Mönchengladbach / Versuchter Tageswohnungseinbruch ...

Mönchengladbach - In eine Wohnung in einem Hochhaus auf der Gertraudenstraße wurde am Montag zwischen 16:00 Uhr und 16:45 Uhr versucht einzubrechen.

In diesem kurzen Zeitraum wurde versucht, die Wohnungstüre aufzuhebeln, was aber letztlich nicht gelang.

Die Polizei fragt, wem am Montag im Bereich der Gertraudenstraße verdächtige Personen auffielen. Hinweise bitte an Telefon 02161-290.(jl)

Kostenlose Informationen zum Thema Einbruchsschutz erhalten Sie werktags unter den Telefonnummern 02161 29-2823 oder 29-2826 oder per Mail an DKKV.Moenchengladbach@polizei.nrw.de .

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 2029 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!