Polizei, Kriminalität

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

03.07.2017 - 13:31:39

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Versuchter Einbruch in ...

Osterode - Osterode, Am Hellenberg, 03.07.17, 01.00 Uhr

OTSREODE (US) Bislang u.T. versuchten in dem angegebenen Einsatzzeitraum gewaltsam in das Einfamilienhaus einzudringen, indem der/die Täter einen Stein durch die Scheibe der Terrassentür warfen. Zuvor wurde die Außenjalousie teilweise hochgeschoben. Das Einfamilienhaus wurde nicht betreten, da das Einstiegsloch in der Scheibe zu klein war. Als die Täter eine Zeugin in der Nähe entdeckten, flüchteten sie unerkannt vom Tatort. Der Schaden beläuft sich auf 300,-- Euro. Weitere Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de