Obs, Polizei

Versuchter Einbruch in Schutzhütte

10.10.2017 - 14:41:52

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Versuchter Einbruch in ...

Neustadt/Weinstraße (Weidenthal) - In der letzten Woche, die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, versuchten unbekannte Täter in die Schutzhütte Waldsseul in Weidenthal einzubrechen. Hierbei wurden Fenster beschädigt und Graffitischriftzüge " X-Easy " und " Nelly " in grüner und pinker Farbe großflächig im Tatortbereich aufgesprüht. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000,- Euro. Entwendet wurde nichts. Wer sachdienliche Hinweise auf die Täter geben kann oder sonst verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, die mit diesem versuchten Einbruch in Zusammenhang stehen, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06321/854-0 oder per E-Mail kineustadt@polizei.rlp.de mit der Kriminalinspektion Neustadt in Verbindung zu setzen

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!