Obs, Polizei

Versuchter Einbruch in Kindergarten

17.07.2017 - 15:06:31

Polizei Hagen / Versuchter Einbruch in Kindergarten

Hagen - Mit brachialer Gewalt haben Unbekannte im Verlauf des letzten Wochenendes versucht, in den Kindergarten an der Spielbrinkstraße einzudringen. Sie hoben einen schweren Gullydeckel aus und warfen ihn an der Gebäuderückseite in eine Scheibe. Die hielt dem Einbruchsversuch allerdings stand, ebenso wie dem Versuch, sie mit massiven Plastersteinen zu zertrümmern. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de