Polizei, Kriminalität

Versuchte Einbrüche am Wochenende

08.05.2017 - 13:02:02

Polizeipräsidium Mainz / Versuchte Einbrüche am Wochenende

Mainz; Ober-Olm - Samstag, 06.05.2017, 19:15 Uhr bis 22:30 Uhr Ein Zeuge bemerkte am Samstag Hebelspuren an der Hauseingangstür eines Mehrparteienhauses in der Alten Mainzer Straße. Die Hebelspuren befanden sich in Höhe des Schießzylinders. Der oder die Täter waren jedoch nicht in das Haus eingedrungen.

Samstag, 06.05.2017, 21:15 Uhr Eine Frau aus Ober-Olm, An der Steig bemerkte am Samstagabend ein Rascheln im Bereich des Wintergartens einer Einliegerwohnung. Bei einer Nachschau konnte sie keine Feststellungen machen. Am Sonntagnachmittag fiel ihr eine Hebelmarke im Bereich eines Fensters des Wintergartens auf. Daraufhin verständigte sie die Polizei.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!