Polizei, Kriminalität

Versuchte Aufbrüche von Zigarettenautomaten

14.11.2016 - 14:15:25

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Versuchte Aufbrüche von ...

Staudernheim - Am Samstag, 12.11.2016, um 00:05 Uhr kam es zu zwei versuchten Aufbrüchen von Zigarettenautomaten in Staudernheim. In der Nähe des Bahnhofs versuchten offenbar zwei Jugendliche mit einer Axt die Automaten zu öffnen. Als dies nicht gelang flüchteten sie. Bei der Tatausführung wurden die beiden jungen Männer beobachtet. Sie trugen dunkle Kapuzenpullis. Vermutlich kamen die Täter mit Fahrrädern zum Tatort. Diese ließen sie zurück. Die Fahrräder wurden sichergestellt. Der Schaden an den Automaten beträgt etwa 1200 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Kirn unter der Rufnummer 06752-1560.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560 pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de