Polizei, Kriminalität

Verstoß gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz

03.04.2017 - 12:51:55

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Verstoß gegen das ...

Bingen am Rhein - Bahnhof Bingerbrück, 01.04.2017, 22:30Uhr

Im Rahmen einer durch eine Polizeistreife durchgeführten Personenkontrolle konnten bei der kontrollierten 46-jährigen Person ein Tütchen mit Marihuana sowie ein Einhandmesser aufgefunden werden. Die Drogen als auch das Messer wurden sichergestellt.

Für den Besitz des Betäubungsmittels wurde ein Strafverfahren, für das Mitführen des Einhandmessers ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de