Polizei, Kriminalität

Vermisster Rentner tot aufgefunden - kein Straftatverdacht

03.07.2017 - 15:31:40

Polizeiinspektion Rostock / Vermisster Rentner tot aufgefunden ...

Rostock - Die Fahndung nach dem seit Samstagabend vermissten 79-jährigen Rostocker wird hiermit aufgehoben.

Der Rentner konnte trotz umfangreicher Suchmaßnahmen am heutigen Morgen nur noch mit schwachen Vitalfunktionen im Stadtteil Evershagen aufgefunden werden. Kurze Zeit später verstarb der 79-Jährige. Anhaltspunkte für eine Straftat liegen nicht vor.

Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche.

OTS: Polizeiinspektion Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108765 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108765.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeiinspektion Rostock Pressestelle Andrè Täschner 18057 Rostock Ulmenstr. 54 Telefon: 0381/4916-3040 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de