Obs, Polizei

Verletzter Radfahrer - Hilden - 1707123

22.07.2017 - 12:51:34

Polizei Mettmann / Verletzter Radfahrer - Hilden - 1707123

Mettmann - Am Freitagabend des 21.07.2017 gegen 22:50 Uhr parkte eine 26 jährige Monheimerin ihren Peugeot auf der Körnerstraße in Hilden. Als sie die Fahrertür öffnet, übersieht sie dabei einen 58 jährigen Radfahrer aus Hilden, der eine Kollision nicht mehr verhindern konnte und zu Fall kam. Hierbei zog er sich u.a. schwere Kopfverletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen der Uniklinik Solingen zugeführt, wo er stationär verblieb. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!