Polizei, Kriminalität

Verletzte Schwangere:

16.03.2017 - 17:31:32

Polizeidirektion Landau / Verletzte Schwangere:

Klingenmünster - Eine 38 Jahre alte PKW-Fahrerin befuhr am 15.3.17, gg. 16:15 Uhr, die Landstraße 493 von Silz kommend in Fahrtrichtung Klingenmünster. In einer Rechtskurve verschätzte sich die Fahrerin völlig und kam auf den Grünstreifen. Sie überkompensierte und verrieß das Lenkrad. Hierdurch geriet sie nach links, verließ die Fahrbahn und rutschte die Böschung hoch. Danach rutschte der PKW wieder zurück auf die Fahrbahn. Glücklicherweise kam es nicht zum Überschlag. Die Fahrerin zog sich Prellungen am Körper zu. Aufgrund ihres Zustandes wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Schaden von ca. 4000.- EUR.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!