Polizei, Kriminalität

Verkehrszeichen umgeknickt und Unfall verursacht

12.07.2017 - 16:22:24

Polizei Düren / Verkehrszeichen umgeknickt und Unfall verursacht

Düren - Ein vermeintlicher "Dumme-Jungen-Streich" führte in der Nacht zum vergangenen Samstag zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um Hinweise.

Gegen 03:20 Uhr am frühen Samstagmorgen (08.07.2017) befuhr ein 37 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Elsdorf die Straße Schüllsmühle in Birkesdorf in Fahrtrichtung Nordstraße. Plötzlich bemerkte der Fahrer einen Zusammenstoß seines Lastwagens mit einem unbekannten Hindernis, so dass er sein Fahrzeug anhielt um nachzuschauen. Der Elsdorfer erkannte, dass er gegen ein umgeknicktes Verkehrszeichen gefahren war. Der Mast des Schildes war derart deformiert worden, dass das Verkehrsschild in die Fahrbahn hinein ragte. Aus seiner erhöhten Sitzposition heraus war es dem Lkw-Fahrer vermutlich nicht möglich gewesen, dieses Hindernis rechtzeitig zu erkennen. Außerdem war der 37-Jährige durch eine Gruppe Jugendlicher abgelenkt gewesen, die sich in auf dem linken Gehweg aufgehalten hatten. Ob diese Personen verantwortlich für das beschädigte Verkehrszeichen sind, konnte bislang nicht ermittelt werden.

Wenige Meter weiter in Richtung Nordstraße fanden die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten eine weiteres Verkehrsschild, das defekt am Boden lag.

Wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr mit anschließendem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde, wird nun ermittelt. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt der zuständige Ermittler des Verkehrskommissariats unter der Telefonnummer 02421 949-5211 entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!