Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

24.04.2017 - 11:21:36

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Verkehrsunfallflucht

Bad Sobernheim - Am 22.04.2017 gegen 20:24 Uhr kam es auf der B41 zwischen der Auffahrt Bad Sobernheim West und der Abfahrt Nußbaum zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Von einem unbeteiligten Zeugen wurde beobachtet, wie sich hier zwei PKW mit dem jeweils linken Außenspiegel berührten. Beide verkehrsunfallbeteiligten PKW setzten ihre Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der 18-jährige Unfallverursacher, welcher die B41 in Fahrtrichtung Nußbaum befuhr und laut Zeugenaussage zu weit auf die Gegenfahrspur geriet konnte anhand seines abgelesenen Kennzeichens von der Polizei ermittelt werden. Der zweite Beteiligte, welcher die B41 in Fahrtrichtung Bad Kreuznach befuhr, ist bislang unbekannt. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde eingeleitet.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de