Polizei, Kriminalität

++Verkehrsunfallflucht++

16.03.2017 - 12:46:41

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ...

Oldenburg - Am Donnerstag, den 16.03.2017 kommt es gegen 07:20 Uhr in der Gemeinde Edewecht auf der Friedrichsfehner Straße zwischen Friedrichsfehn und Wildenloh zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr zwischen einem blauen LKW mit Planverdeck und einem gelben Kipplaster. Am blauen LKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000.-Euro. Nach der Kollision entfernt sich der Kipplaster unerlaubt in Richtung Oldenburg vom Unfallort. Hinweise auf den Unfallflüchtigen werden beim PK Bad Zwischenahn unter Tel.:04403/9270 entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!