Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

18.01.2017 - 12:17:09

Polizeidirektion Kaiserslautern / Verkehrsunfallflucht

Offenbach-Hundheim (Verbandsgemeinde Lauterecken) -

Während einer zehnminütigen Abwesenheit des Fahrers wird ein Fahrzeug beschädigt. Ein junger Mann parkte am Dienstagabend sein Fahrzeug in der Hauptstraße. Nach seiner Rückkehr stellte er fest, dass der Spiegel beschädigt wurde. Ein Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Wer Beobachtungen zu dem Verkehrsunfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Lauterecken unter der Telefonnummer 06382 911-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!