Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

23.06.2017 - 15:01:32

Polizei Wolfsburg / Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Wolfsburg - Wolfsburg, OT Fallersleben, Schulzen Hof 15.06.2017, 14.25 Uhr - 15.50 Uhr

Die Polizei in Fallersleben sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich bereits am vergangenen Donnerstag auf dem Parkplatz Schulzen Hof ereignet hat. Dabei entstand ein Schaden von mindestens 2.000 Euro. Eine 41 Jahre alte Wolfsburgerin hatte dort um 14.25 Uhr ihren schwarzen VW Golf Cabrio zum Parken abgestellt. Als sie gut eineinhalb Stunden später, gegen 15.50 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken ihren Golf am linken hinteren Radkasten beschädigt hatte. Der unbekannte Fahrzeugführer hatte sich ohne um die Schadensregulierung zu kümmern unerlaubt vom Unfallort entfernt. Da der Parkplatz Schulzen Hof zur angegebenen Zeit stark frequentiert ist, hofft die Polizei darauf, dass andere Autofahrer oder Passanten den Vorfall beobachtet haben. Hinweise an die Polizeistation in Fallersleben, Rufnummer 05362/96700-0.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de