Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Worms-Rheindürkheim

18.06.2017 - 11:23:33

Polizeidirektion Worms / Verkehrsunfallflucht in ...

Worms - Am Samstagvormittag ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in Worms-Rheindürkheim. Der 31-jährige Mann fuhr die Ibersheimer Straße von Worms-Ibersheim nach Worms-Rheindürkheim. In der scharfen Linkskurve in Höhe des Sportplatzes wurde der PKW-Fahrer von einem bislang noch unbekannten PKW geschnitten. Um den Zusammenstoß zu verhindern, wich der 31-jährige Mann nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Beide Unfallbeteiligten entfernten sich von der Unfallörtlichkeit, jedoch konnte der 31-jährige Mann seine Fahrt aufgrund einer gebrochenen Achse nicht mehr Fortsetzen und musste abgeschleppt werden. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Worms in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de