Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Wörth

04.11.2017 - 09:26:46

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfallflucht in Wörth

Wörth am Rhein - Am Freitagmorgen erstattete eine Frau Strafanzeige wegen Unfallflucht. Gegen 9 Uhr befuhr sie mit ihrem Fahrrad die Wilhelmstraße in Wörth, als ihr ein wartepflichtiger Pkw entgegen kam. Anstatt anzuhalten, sei der Pkw in die Engstelle eingefahren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, warf sich die Frau beim Fahren mit der rechten Schulter gegen eine Hauswand. Hierbei verletzte sie sich leicht. Der Pkw fuhr weiter. Es soll sich um einen weißen Kombi gehandelt haben, welcher von einer etwa 40-jährigen Frau gefahren wurde. Die Polizei Wörth sucht Zeugen des Vorfalls.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!