Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Steyerberg - Zeugen gesucht

07.11.2017 - 10:47:03

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfallflucht ...

Nienburg - STEYERBERG (jah) - Die Polizei Stolzenau ermittelt bezüglich einer Verkehrsunfallflucht, die sich am 03.11.2017 gegen 17:50 Uhr auf der Ortsumgehungsstraße Steyerberg zugetragen hat. Nach ersten Ermittlungen stellt sich der Unfallhergang wie folgt dar: Der oder die Fahrzeugführer(-in) eines dunklen Golfes bog von der Stolzenauer Straße nach rechts auf die L 350, Fahrtrichtung Voigtei, ab. Beim Abbiegen verließ das Fahrzeug die eigene Fahrspur und touchierte im Gegenverkehr einen schwarzen Passat. Bei diesem wurde der linke Außenspiegel und die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Fahrzeugführer oder die Fahrzuegführerin des schwarzen Golfs entfernte sich nach dem Anstoß von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer kann Hinweise auf die unfallverursachende Fahrzeugführerin oder den Fahrzeugführer und den schwarzen Golf mit Nienburger Kennzeichen geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeikommissariat Stolzenau 05761-92060.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Einsatzkoordinator / Leitstelle Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg

Telefon: 05021/9778-111 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!