Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Diepenau - Zeugen gesucht

19.05.2017 - 14:21:39

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfallflucht ...

Nienburg - DIEPENAU (jah) - Am Donnerstag, 18.05.2017, kam es gegen 16:40 Uhr auf der L 348 in Diepenau, Lange Str. Höhe Einmündung Inselstraße, zu einem Verkehrsunfall. Eine junge Leichtkraftfahrerin fuhr mit ihrer Honda in Richtung Rahden, als ihr ein schwarzer PKW Kombi auf der Gegenfahrbahn entgegenkam. Plötzlich wendete der Fahrzeugführer oder die Fahrzeugführerin den PKW und nutzte dabei die gesamte Fahrbahnbreite. Dadurch musste die Hondafahrerin abrupt bremsen und stürzte auf die regenfeuchte Fahrbahn. Nach dem Wendemanöver entfernte sich der PKW vom Unfallort, ohne das sich um die gestürzte Person oder den entstandenen Schaden gekümmert wurde. Glücklicherweise wurde die junge Dame bei dem Unfall nicht verletzt. Die Polizei Uchte (05763-960710) sucht nun den Fahrzeugführer / Fahrzeugführerin des schwarzen Kombis oder Zeugen, die Hinweise auf den oder die Unfallbeteiligte bzw. den PKW geben können, damit die 16jährige u.a. nicht auf ihrem Schaden "sitzenbleibt".

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Einsatzkoordinator / Leitstelle Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg

Telefon: 05021/9778-111 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de