Polizei, Kriminalität

+++Verkehrsunfallflucht Friedrichsfehn++

12.04.2017 - 22:11:46

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ...

Oldenburg - Am Mittwoch, dem 12.04.2017, kam es in der Zeit von 13.00 bis 16.30 Uhr,in Friedrichsfehn, Brüderstraße zu einem Verkehrsunfall. Vor Ort wurde ein am rechten Fahrbahnrand abgestellter PKW (VW Polo) offensichtlich durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug am linken Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise werden erbeten an das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn, Tel.: 04403-9270

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an: PHK Stieg, Dienstschichtleiter Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!