Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

18.01.2017 - 13:01:43

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall

Northeim - Kreisstraße 415 zwischen Sudershausen und Bishausen - Mittwoch, 18. Januar 2017, 07.45 Uhr

BISHAUSEN (fal) - Am Mittwoch gegen 07.45 Uhr kam es auf der Kreisstraße 415 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstand.

Ein 20-jähriger Sudershäuser war mit seinem Kleinwagen auf der Kreisstraße in Richtung Bishausen unterwegs. Beim Durchfahren einer Kurve geriet der Pkw ins Schleudern und kam links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Böschungsraum kam der Pkw auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein Abschleppwagen mit einem Kran stellte den Pkw anschließend wieder auf die Räder.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!