Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

01.01.2017 - 15:40:41

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall

Bad Gandersheim - Bad Gandersheim OT Seboldshausen, 31.12.2016; 17:30 Uhr, Seboldshäuser Straße

BAD GANDERSHEIM ( Fi ) -

Der 64 Fahrzeugführer aus einem Ortsteil von Eschwege fuhr von einer Parallelstraße der B64 auf die Seboldshäuser Straße ein, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Der 17 jährige Fahrzeugführer ( begleitets Fahren ) konnte einen Frontalzusammenstoß durch Ausweichen verhindern. Dennoch kam es zur Berührung beider Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 EUR an beiden Fahrzeugen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de