Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

01.01.2017 - 15:30:39

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall

Bad Gandersheim - Bad Gandersheim, Tummelburg, 30.01.2016; 16:10 Uhr

BAD GANDERSHEIM ( Fi ) -

Der 30 jährige Fahrzeugführer aus Bad Gandersheim muss einem Fahrzeug mit Sondersignalen Platz machen und hält deshalb im Bereich vor den dort befindlichen Parkboxen. Die 66 jährige Fahrzeugführerin aus Seesen bekommt diesen Umstand zu spät mit und parkt, ohne ihre obliegende Pflichten zu beachten, zur gleichen Zeit rückwärts aus ihrer Parklücke aus. Dadurch kommt es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Es entsteht ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen von etwa 400 EUR.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!