Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Omnibusses

01.01.2017 - 11:05:33

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verkehrsunfall unter ...

Frankenthal - Am Freitagnachmittag gegen 15:55 Uhr kam es in der Daniel-Bechtel-Straße in Frankenthal zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Omnibusses. Der 33-jährige Fahrer des Busses übersah im Rahmen eines Fahrmanövers beim Rückwärtsfahren den hinter ihm verkehrsbedingt wartenden PKW eines 49-jährigen Mannes aus Frankenthal. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro entstand. Aufgrund ausgetretener Betriebsstoffe wurden zunächst die Feuerwehr Frankenthal und anschließend eine örtliche Reinigungsfirma verständigt.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal Telefon: 06233-3130 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!