Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

14.04.2017 - 16:56:21

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

32052 Herford - (rp) Am Karfreitag, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Herforder die Brudtlachtstraße. Nachdem er an das Ende der Straße gelangt war, die durch Pfosten zu einer Sackgasse wird, fuhr er mit seinem PKW rückwärts. Dabei touchierte er einen aufgestellten Blumenkübel, einen Gartenzaun, einen Straßenpfosten sowie eine Straßenlaterne. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 33-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf 1850,- Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Leitstelle Herford Telefon: 05221 888 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!