Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Rollerfahrerin übersehen

14.09.2017 - 13:36:53

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall - Rollerfahrerin übersehen

Mainz-Altstadt - Mittwoch, 13.09.2017, 17:18 Uhr: Eine 48-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Emmerich-Josef-Straße in Richtung Schillerstraße. An der Einmündung zur Schillerstraße missachtete sie das Vorfahrt-Gewähren-Zeichen und kollidierte mit einer Motorrollerfahrerin (38 Jahre), die auf der Schillerstraße entlang fuhr. Sie kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde durch den Rettungsdienst ambulant versorgt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!