Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall, Radfahrer tödlich verletzt

04.07.2017 - 03:36:41

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall, Radfahrer tödlich ...

Mainz - Am Montagabend gegen 20:40 Uhr kam es im Dornsheimer Weg in Mainz-Hechtsheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW und ein Radfahrer kollidierten, im weiteren Verlauf stieß der PKW noch gegen einen geparkten PKW. Der 83-jährige Radfahrer aus Mainz musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Seine Verletzungen waren jedoch so schwer, dass er wenige Stunden später verstarb. Der 60-jährige, ebenfalls Mainzer PKW-Fahrer sowie zwei weitere Insassen wurden leicht verletzt. Zur Klärung des Unfallhergangs und der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Mainz ein Sachverständiger beauftragt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!