Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall Personenschaden

20.03.2017 - 17:46:26

Polizeiinspektion Anklam / Verkehrsunfall Personenschaden

Trassenheide - Am 20. März 2017, 14:48, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden in Trassenheide, Bahnhofsstraße. Eine Radfahrerin befuhr den Radweg vor dem dortigen Grundstück. Der Fahrer eines PKW erkannte aufgrund einer Hecke die Fahrradfahrerin zu spät und es kam zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Die Fahrradfahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht und verbleibt dort zur Beobachtung. Der Sachschaden wird auf 500 Euro beziffert. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Jana Hoffmann Telefon: (03971) 251 3042 E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird das zwar nicht gefallen, …

… aber mit dem Meisterwerk „Der Börsenflüsterer“ erhalten Sie jetzt KOSTENLOS Ihren Schlüssel zum Börsenreichtum. Sichern Sie sich den ersten Teil des Buches im Wert von 24,09 € jetzt KOSTENLOS!

Klicken Sie dafür einfach HIER!