Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Schwer- / und zwei Leichtverletzen

05.10.2017 - 02:06:29

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Verkehrsunfall mit zwei ...

Niederkassel-Rheidt, L269/Marktstraße , 04.10.2017, 19:40 h - Ein 42 jähriger Pkw-Fahrer aus Niederkassel, welcher die L 269 aus Niederkassel in Richtung Rheidt befuhr, verlor aus bislang ungeklärter Ursache innerhalb einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug ( BMW ) und geriet auf die Gegenfahrspur. Hier stieß er mit dem entgegenkommenden Pkw ( Audi ) einer 41 Jährigen Niederkasselerin zusammen. Beide Fahrzeuge kamen neben der Fahrbahn im Grünstreifen zur Endlage. Der 42 Jährige und die 41 Jährige wurden schwerverletzt in Krankenhäusern aufgenommen. Der 10 jährige Sohn des 41 jährigen Fahrzeugführers und die 10 jährige Tochter der 41 jährigen Fahrzeugführerin konnten nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus mittlerweile wieder entlassen werden. Beide Fahrzeuge wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 60.0000 Euro. Die Unfallaufnahme nahm ca. 2 Stunden in Anspruch. ( Li. )

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!